Die Rosa-Pink Version für kleine Prinzessinnen.

Die Rosa-Pink Version für kleine Prinzessinnen.

Letzte Woche durfte ich für ein kleines Mädchen einen Geburtsbilderrahmen basteln. Da hab ich gleich noch einen für meine Tochter angefertigt.

Da Mathildas Name sehr lang ist, konnte ich nicht die schönen großen Buchstaben benutzen, die ich bei Henris Bilderrahmen benutzt hab. Aber auch die kleinen feinen Buchstaben sehen sehr schön aus.

Wenn ihr so einen Rahmen zur Geburt oder zur Taufe verschenken wollt, dann schreibt mir einfach eine Mail.

Ihr könnt aber auch selbst so einen Rahmen für euer Baby herstellen! Ich unterstütze Euch gerne bei der Herstellung auf einem meiner Stempeltreffen.

Einen schönen Abend, eure Katharina

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: