Adventskranz

Adventskranz

Dieses Wochenende starten die Adventsausstellungen in den Blumenläden. Der richtige Zeitpunkt, um auch unseren Adventskranz an den Start zu bringen. Ich mag es ja immer ziemlich schlicht. Einfacher grüner Tannenkranz. Vier Kerzen und ein bisschen Band, fertig!

Meine Kinder sind ja immer verrückt nach der Big Shot. Wenn die auf den Tisch kommt, dann wird gekurbelt was das Zeug hält. Und so auch dieses Mal:    

… es wurde dann auch experimentiert, wie das wohl aussieht, wenn man zwei oder drei Sterne ineinander durchkurbelt.

Mein Deko-Plan sah vor, dass so zwei bis drei Sterne pro Seite auf den Kranz kommen.

Die Kinder haben aber so nen Spaß gehabt, das auf der Seite, an der sie die Sterne selbst auf den Kranz stecken konnten, kaum mehr Tanne zu sehen ist.

Die Kerzen hab ich mit den Zahlen aus dem Set So viele Jahre in glutrot bestempelt.

Und wer aufmerksam das Bild betrachtet hat, dem ist sicherlich aufgefallen, dass es nur drei Kerzen auf den Adventskranz geschafft haben.

Der 4. Advent fällt dieses Jahr zwar auf Heiligabend, also hätten drei Kerzen gereicht, aber irgendwie sieht das ja schon blöd aus. Lieder ist meine 4. Kerze gerade nicht auffindbar und muss am Montag erstmal neu besorgt werden.

Ein schönes Wochenende, Eure Katharina

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: