Technikvideo Nr. 2 – Stempeln mit dem Acrylblock

Technikvideo Nr. 2 – Stempeln mit dem Acrylblock

Hallo zusammen,

heute habe ich mein zweites Technik Video gedreht. Darin zeige ich Euch eine tolle Technik, um mit den Acrylblöcken Hintergründe zu stempeln.

 

Ich habe verschiedene Varianten ausprobiert und hier sind meine zwei Favoriten!

Wenn ich einen Hintergrund mit mehreren Farben haben möchte, dann nehme ich die Stampin’Write Marker und koloriere den Acrylblock in den verschiedenen Farben.

Irgendwie hab ich gar keine Fotos der verschiedenen Hintergründe gemacht… ich hab sie aber später bei anderen Karten „verwurstet“. Der mehrfarbige Hintergrund ist auf dieser Karte gelandet.

 

Wenn ich nur eine Farbe nehmen möchte, dann färbe ich den Block einfach mit dem Stempelkissen ein. Die Variante, dass man ein oder zwei Tropfen Nachfüllfarbe auf den Block gibt, hat sich bei mir nicht so bewährt, weil man gegebenenfalls später noch die Punkte sieht, auf denen man die Tropfen aufgebracht hat.

Aus den Hintergrundresten ist auch eine Pandakarte entstanden.

Nachdem ihr den Block eingefärbt hab, muss noch das Wasser drauf. Schützt euren Arbeitsplatz mit einem Handtuch! Jetzt wird es bunt!

Auch da gibt es mehrere Möglichkeiten. Mein Favorit ist der Stampin‘ Spritzer. Damit spritzt ihr etwas Wasser auf den Block.

Ihr könnt auch den Wassertankpinsel benutzen, allerdings nehmt ihr damit ja auch wieder Farbe vom Acrylblock runter.

Dann müsst ihr den Block nur noch auf das Papier drücken und fertig ist ein toller Hintergrund.

Hier ist meine Karte aus dem Video.

Alle Artikel, die ihr für die Herstellung der Karten braucht, könnt ihr gerne bei mir bestellen. Am Sonntag könnt ihr auch die teuren Versandkosten von Stampin’Up! sparen, denn da biete ich eine Sammelbestellung an.

Ab heute gibt es auch neue Sale-a-bration Artikel die ihr gratis bei einem Einkauf von 60€ dazu bekommt.

Den neuen Flyer könnt ihr in der Sidebar sehen.

Lieben Gruß, eure Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: