Stampin’Up! Blends

Stampin’Up! Blends

Hallo ihr Lieben,

die Stampin’Up! Blends sind leider bis Ende Mai nicht mehr bestellbar. Dennoch werde ich euch heute mein Video zu den Blends zeigen. Einige haben die Blends ja schon zu Hause und die anderen, die nach meinem Video die Blends gerne hätten, können sich auf etwas freuen! Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude! Ich hatte erst überlegt, dass ich das gedrehte Video dann bis Mai aufhebe, aber ich wollte ja noch zeigen, welche Techniken wir auf meinem Workshop erlernt haben.

Diese Karte habe ich auf meinem Workshop mit den Blends koloriert.

Blends Stampin up

Für mein Video habe ich die Vögel nochmal auf einen anderen Schriftzug flattern lassen.

Damit die Vögel auch perfekt auf den Buchstaben landen, habe ich den Stemperatus benutzt. Die Positionierhilfe von Stampin’Up! kommt in den neuen Hauptkatalog! Heute Abend dürfen übrigens die ersten Demos den neuen Katalog durchblättern!!!

Jetzt aber erstmal zurück zu meiner Karte. Der Stemperatus ist bei dieser Karte wirklich sehr hilfreich, denn die Vögel sind keine Klarsichtstempel, sondern die roten Gummistempel. Somit kann ich also nicht sehen, wie ich den Fuß positionieren muss, damit er genau auf dem Buchstaben steht.

Im Video habe ich mich etwas mit der Farbe vertan, ich wollte die Schrift eigentlich ganz anders anmalen. Das war das erste Mal, dass ich ein Video gedreht habe, ohne vorher einen Prototypen zu basteln. Und schon hab ich Quatsch gemacht. 🙂

Ich hab die Karte einfach nochmal gemacht und Euch deshalb ganz hinten nochmal eine Sequenz angehängt, in der ich Euch die fertige Karte zeige. Also nicht wundern…

Liebe Grüße und ein schönes sonniges Wochenende!!!

Morgen geht’s zur Hochzeit, für die ich die Explosionsbox gemacht habe! Dann kann ich die Euch auch endlich zeigen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: