Ein Besuch bei Stampin’Up! und mein Swap für Frankfurt

Ein Besuch bei Stampin’Up! und mein Swap für Frankfurt

Hallo zusammen!

Ich sitze gerade im ICE nach Frankfurt und nutze die Zeit zum Basteln und der Vorbereitung meines Blogbeitrages. Gerade huppelt es hier tierisch, da muss ich beim Basteln eine Pause einlegen.

Wie im letzten Beitrag erwähnt, macht Jeanette Egemann mit Sonja Schulte eine Städtetour. Die Beiden haben in ganz Deutschland Demos und nicht jede kann zu den Teamtreffen nach Kiel kommen. Deshalb besuchen die Beiden drei verschiedene Städte und bieten vor Ort ein Teamtreffen an.

An diesem Wochenende also in Frankfurt. Das Treffen findet in den Räumen von Stampin’Up! statt und heute können wir sogar noch das Lager besichtigen. Dazu wohl später hier mehr.

Erstmal wollte ich euch noch meinen Swap zeigen. Als wir meine Schwägerin letztens in Hamburg besucht haben, haben wir durch Zufall einen kleinen Laden gefunden, indem Bonbons selbst hergestellt werden.

Ich bin da natürlich gleich fündig geworden und habe mir drei Sorten mitgenommen.

Die Erdbeerbollos gibt es heute in Frankfurt.

Die Erdbeere aus dem Set Gute Laune Korb (das Set wird nicht in den neuen Jahreskatalog übernommen! Also schnell sein, wenn ihr es noch haben wollt!) ist in Glutrot und Gartengrün gestempelt, dann mit der passenden Stanze zum Set ausgestanzt und dann auf Flüsterweiß geklebt. Auf dem Kreis in Limette habe ich in gleicher Farbe die Streifen aus dem Set Kurzgefasst gestempelt.

Ich denke mal, da werden sich die anderen drüber freuen.

Und jetzt noch ein paar Fotos vom heutigen Tag!

Zuerst waren wir im Lager von Stampin’Up! in dem alle Pakete für Europa gepackt und verschickt werden.

Papiertante Stampin up Lager Stempeline Stefan Strumpf

Stefan Strumpf hat uns ins Lager begleitet. Es war wirklich sehr interessant wie das alles abläuft.

Und guckt euch die Paletten mit dem neuen Katalog an! Zum greifen nah! … ich hab nämlich selbst noch kein Papierexemplar in der Hand gehalten und hier lagen sie Palette nach Palette!

… und das waren nicht mal alle Paletten!

Kisten mit den neuen Farben!

Toll der Anblick, oder?

Nach der Lagertour sind wir dann noch in die Zentrale gefahren, in der wir Morgen das Teamtreffen haben. Da am Samstag keiner arbeitet, dürfen wir uns Morgen die Büros nicht anschauen. Heute waren wir aber noch knapp vorm Feierabend dort und konnten uns die Büroräume noch angucken und die Mitarbeiter treffen!

Aus Datenschutzgründen durften wir aber keine Fotos von den Schreibtischen machen. Leider! Denn die waren wirklich sehenswert! Die wurden extra aus den USA importiert. Das sind diese kleinen Bürokästen. Amerikaner lieben ja Einbauschränke und so sehen auch diese „Bürokästen“ aus. Schreibtisch, Ablage und Schrank, alles ein komplettes Ding. Sehr lustig sieht das aus.

Morgen geht’s dann weiter!

Das eigentliche Teamtreffen war auch bei Stampin’Up! Erst haben wir einen Vortrag übers Bloggen gehört. Ab dem 25.5. wird das Bloggen leider etwas rechtlich „komplizierter“… schade, dass man immer soviele rechtliche Hürden hat.

Im Anschluss haben wir eine Übersicht mit den neuen Farben und eine trickreiche Verpackung gebastelt. Die Verpackung hatte es wirklich in sich! Auch wenn man sie auf genau die gleiche Weise zusammengefaltet – bzw. gewickelt – hatte, ging sie einmal zu und einmal nicht zu. Kurios!

Ich habe wieder sehr viele tolle Menschen kennengelernt (diesmal aus dem Süden ) und freue mich, wenn ich den ein oder anderen in Berlin im November bei OnStage wieder sehe!

Vielen Dank an Heike, die Jeanette und mich fleißig durch die 1000 den von Autobahnohren gefahren hat!

Danke Jeanette und …

… und Sonja, dass ihr ein Besuch bei Stampin’Up! möglich gemacht habt.

Umd Danke an Stefan Strumpf, dass er sich zwei Tage für uns Zeit genommen hat!

Hui! Das war ein langer Beitrag Aber es waren ja auch zwei vollgepackte  Tage.

Und das Beste zum Schluss:

„“

ICH HAB JETZT AUCH EINEN!!!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: