Kategorie: Aktuelle Angebote

Wunderbare Vasen

Wunderbare Vasen

Hallo Ihr Lieben,

mein lieber Mann verschwindet gleich und genießt den Vatertag mit seinen Freunden. Ich bin auch schon auf dem Sprung und treffe mich mit den Frauen und den Kindern zum Grillen … hoffentlich hält das Wetter! Es soll noch Gewittern!

Für meine Freundin, die sich wieder traut die ganzen Frauen und Kinder im Haus und Garten zu beherbergen (immerhin 5 Frauen und 11 Kinder), habe ich noch eine kleine Karte gestempelt.

Das Set Wunderbare Vasen war gleich auf meiner Wunschliste aus dem neuen Katalog.

wunderbare Vasen Stampin up

Die filigranen Blumen haben es mir angetan. Ich habe schon ein paar Ideen, wie ich das Set einsetzen möchte.

Heute habe ich die Blumen in Schwarz gestempelt und mit den Farben Osterglocke, Wassermelone, Glutrot und Calypso die Blumen farbig aufgestempelt.

Die Sprüche sind auch aus dem Set. Ich habe sie einfach in den vier Farben Ton in Ton gestempelt und dann seperat per Hand ausgeschnitten. 

Die schwarzen Bögen sind mir irgendwie nen bisschen verrutscht … sieht aber irgendwo ein fast aus wie gewollt, oder?! :-)))

Einen schönen Vatertag Euch allen!

 

 

Vorabaktion zur Produktreihe Geteilte Leidenschaft

Vorabaktion zur Produktreihe Geteilte Leidenschaft

Bald erscheint der neue Jahreskatalog von Stampin’Up! Um die Wartezeit zu verkürzen könnt ihr jetzt bereits aus der Produktreihe Geteilte Leidenschaft verschiedene Produktpakete bestellen. Vom 1. Mai  bis 31. Mai ist für jeden etwas dabei. Egal, ob du Stempelanfänger bist und noch keine oder wenige Produkte zu Hause hast, oder bereits Stempelprofi mit vollem Bastelschrank bist.  

Außerdem könnt ihr schon die neuen Stempelkissen in den Incolorfarben 2018-2020 bestellen!

Ich hab schon ein wenig mit dem neuen Set und dem Stempelkissen in Kussrot gespielt. Was mir richtig gut an diesem gefällt? Die kleinen einzelnen Buchstaben im Set! Das Wort „Einladung“ ist Buchstaben für Buchstabe gestempelt. Das könnte dem Set Labeler Alpabeth richtig Konkurrenz machen!

Bis morgen Abend könnt ihr Euch gerne noch meiner Sammelbestellung anschließen.

Einen schönen Abend und einen guten Start in die kurze Woche,

eure Katharina

Stempeltreff – 10er Karte

Stempeltreff – 10er Karte

Hallo zusammen!

Morgen Abend findet wieder mein offener Stempeltreff statt. Um 20:00 Uhr geht es los und du kannst 3 Stunden kreativ sein!

Mein komplettes Bastelreich steht dir zur Verfügung. Papier, Stempel, Farben, Bänder, Stanzen und die BigShot.

Ein Stempeltreff kostet 10,-€ und der 10. Besuch ist gratis. Beim ersten Mal bekommt ihr eine 10er Karte, die bei jedem Treffen abgekreuzt wird. Der 10. Besuch ist dann frei.

Ich freu mich auf Euch und einen kreativen Abend!

Eure Katharina

 

Letze Chance!

Letze Chance!

Am 31.3. endet die Sale-a-Bration 2018… schön war’s! Ich hab gerade nochmal geschaut, ob ich euch alle meine Bastelprojekte gezeigt habe, bei denen die Sale-a-Bration Artikel zum Einsatz kamen. Und siehe da! Drei Sachen habe ich euch (zumindest auf meinem Blog) noch nicht gezeigt.

Den Anfang macht der Panda. Mein absoluter Favorit dieses Jahr.

Der Hintergrund ist mit Aquarelltechnik gestaltet. Wie ich es geschafft habe, dass der Kreis so schön rund wird? Das steht auf meiner Video-To-Do-Liste!

Bei den Pandas kann man auch gut sehen, was für ein toller Effekt mit dem grauen Blend erreicht werden kann. Es sieht aus, als ob der Panda ein ganz schön rundes Bäuchlein hat.

Meine Sammelbesteller von diesem Monat haben ein kleines Dankeschön mit den Vielseitigen Grüßen bekommen. Richtig schöne Hintergrundstempel sind das! Einer sieht aus wie eine kleine Wolke… dazu später mehr…

Und die dritte Sache sind meine Karten, die wir auf dem „Kolorationstechniken-Workshop“ gewerkelt haben. Die zeige ich euch aber morgen ☺.

Jetzt heißt es erstmal alle Sale-a-Bration Prämien nochmal durchgucken und die letzte Chance zum Bestellen nutzen! Bis heute Abend (30.3.2018 )19 Uhr habt ihr noch die Gelegenheit, bei meiner letzten Sammelbestellung mit zu machen!

Seid lieb gegrüßt!

 

Technikvideo Nr. 2 – Stempeln mit dem Acrylblock

Technikvideo Nr. 2 – Stempeln mit dem Acrylblock

Hallo zusammen,

heute habe ich mein zweites Technik Video gedreht. Darin zeige ich Euch eine tolle Technik, um mit den Acrylblöcken Hintergründe zu stempeln.

 

Ich habe verschiedene Varianten ausprobiert und hier sind meine zwei Favoriten!

Wenn ich einen Hintergrund mit mehreren Farben haben möchte, dann nehme ich die Stampin’Write Marker und koloriere den Acrylblock in den verschiedenen Farben.

Irgendwie hab ich gar keine Fotos der verschiedenen Hintergründe gemacht… ich hab sie aber später bei anderen Karten „verwurstet“. Der mehrfarbige Hintergrund ist auf dieser Karte gelandet.

 

Wenn ich nur eine Farbe nehmen möchte, dann färbe ich den Block einfach mit dem Stempelkissen ein. Die Variante, dass man ein oder zwei Tropfen Nachfüllfarbe auf den Block gibt, hat sich bei mir nicht so bewährt, weil man gegebenenfalls später noch die Punkte sieht, auf denen man die Tropfen aufgebracht hat.

Aus den Hintergrundresten ist auch eine Pandakarte entstanden.

Nachdem ihr den Block eingefärbt hab, muss noch das Wasser drauf. Schützt euren Arbeitsplatz mit einem Handtuch! Jetzt wird es bunt!

Auch da gibt es mehrere Möglichkeiten. Mein Favorit ist der Stampin‘ Spritzer. Damit spritzt ihr etwas Wasser auf den Block.

Ihr könnt auch den Wassertankpinsel benutzen, allerdings nehmt ihr damit ja auch wieder Farbe vom Acrylblock runter.

Dann müsst ihr den Block nur noch auf das Papier drücken und fertig ist ein toller Hintergrund.

Hier ist meine Karte aus dem Video.

Alle Artikel, die ihr für die Herstellung der Karten braucht, könnt ihr gerne bei mir bestellen. Am Sonntag könnt ihr auch die teuren Versandkosten von Stampin’Up! sparen, denn da biete ich eine Sammelbestellung an.

Ab heute gibt es auch neue Sale-a-bration Artikel die ihr gratis bei einem Einkauf von 60€ dazu bekommt.

Den neuen Flyer könnt ihr in der Sidebar sehen.

Lieben Gruß, eure Katharina

20 % sparen?! Komm in mein Team und werde Demo!

20 % sparen?! Komm in mein Team und werde Demo!

So, nach vielen Computer- und Programmabstürzen ist nun auch das kleine Video zum Einstieg bei Stampin‘ Up! fertig! Und ich bin auch fix und fertig :-))

Aber jetzt:

Möchtest du auf deine nächsten Stampin’Up! Bestellungen 20 % sparen? Und möchtest du dir zwei Stempelsets einfach so aus dem Katalog aussuchen, ohne etwas dafür zu bezahlen? Und möchtest du dir für 175,-€ Produkte aus den Katalogen aussuchen, aber nur 129,-€ dafür bezahlen? Wenn du auf alle drei Fragen ein JA antwortest, dann schau dir mein Video an!

Denn jeder kann bei Stampin’Up! einsteigen und sparen. Egal, ob du es ganz groß angehen möchtest und dir eine neue Selbstständigkeit aufbauen möchtest, oder einfach nur für dich privat bestellen möchtest! Du suchst den Haken?! Es gibt keinen!!

Das Team Papiervonmir (Sandra, Barbara, Maren und ich) freuen uns auf Dich!

Liebe Grüße aus Hannover

Katharina

 

 

Sale a Bration, die beste Zeit des Stampin’Up! Jahres!

Sale a Bration, die beste Zeit des Stampin’Up! Jahres!

Hallo meine Lieben,

erstmal ein frohes neues Jahr!

Seit dem 3.1. gilt nun der neue Frühjahrs-/Sommerkatalog und die Sale a Bration ist voll im Gange. Die Kataloge hab ich euch schon pünktlich auf meinem Blog zur Verfügung gestellt. Alles andere musste warten, denn der jährliche Skiurlaub ging vor.

Nun sind wir alle wieder in Deutschland angekommen und jetzt geht’s wieder los mit Stampin‘ Up! 2018.

Das erste Quartal im Jahr ist bei StampinˋUp! immer eine besondere Zeit, denn da gibt es ganz tolle Vorteile, die ich Euch in einem Video nochmal genauer erklärt habe.

Hier noch ein kurzer Überblick:

Beim Shoppen bekommt ihr für 60,- € / bzw. 120,- € eine Prämie aus der Sale-A-Bration Broschüre. Die findet ihr in der Sidebar zum Stöbern.

Außerdem bekommt ihr noch zusätzlich zu den „normalen“ Shoppingvorteilen bei einem Umsatz ab 275,- € 27,- € Shoppingvorteile on top!

Wenn ihr als Demonstrator einsteigt gibt es auch ein tolles Sale-A-Bration Angebot! Denn ihr dürft Euch zusätzlich zum Starterpaket zwei Stempelsets aussuchen! Egal, wie teuer die sind. Dazu werde ich aber noch ein kleines Video in den nächsten Tagen drehen.

Wichtig dabei ist: Ihr könnt auch Demo werden, wenn ihr einfach nur für Euch selber bestellen wollt und bei allen Bestellungen 20 Prozent auf den Netto-Katalogpreis sparen wollt!

Liebe Grüße, Katharina

Grundkurs Stempeln Folge 1 – Stampin‘ write Marker

Grundkurs Stempeln Folge 1 – Stampin‘ write Marker

Hallo meine Lieben,

gestern Nacht ist die Ausverkaufsliste des Herbst-Winterkataloges online gegangen. Es gibt leider nicht viele Schnäppchen, aber zwei wirklich tolle Angebote sind dabei! Zum einen ist das Farbkartonset Weihnachten in aller Welt um 30% reduziert und kostet statt 9,75€ nur 6,83€. Es enthält 24 Bögen Farbkarton in den Farben Gartengrün, Aquamarin und Glutrot (jeweils 8 Bögen pro Farbe).

Zum anderen sind die Stampin‘ Write Marker in Olivgrün und Glutrot ebenfalls um 30 % reduziert. Sie kosten beide zusammen statt 8,50€ nur 5,95€.

Damit ihr mal seht, was man mit den Stiften alles machen kann, hab ich ein kurzes Video dazu gedreht. Ich habe eh vor, regelmäßig kurze Videos mit Tricks und Tipps zum Stempeln zu drehen. Deshalb gibt es heute spontan die Folge 1 meines Stempelgrundkurses. Nicht das optimale Thema zum Starten eines Grundkurses zum Stempeln, aber es hat sich einfach angeboten euch die Marker vorzustellen.

Im Video zeige ich euch, wie man per Hand einen Stempel in verschiedenen Farben einfärben kann und wie man die Marker mit der Nachfülltinte für die Stempelkissen auch nachfüllen kann.

Einen Tipp habe ich im Video vergessen! Die Marker müssen waagerecht, also liegend aufbewahrt werden. Ansonsten kann es passieren, dass die Farbe in eine Seite läuft und die andere Seite austrocknet.

Heute Abend gebe ich eine Sammelbestellung auf, wenn ihr auch gerne ein Set der Marker hättet, dann schreibt mir gerne bis 18 Uhr eine Nachricht.

Liebe Grüße, Eure Katharina

Ausverkauf – Clearance Rack

Ausverkauf – Clearance Rack

Heute möchte ich Euch nochmal den Clearance Rack ans Herz legen. Es lohnt sich immer, einen Blick auf diese Seite zu werfen.

Dort findet Ihr Produkte, die aus dem Sortiment verschwinden. Ich habe da das Projektset Drauf und Dran gefunden. Ich liebe Projektsets!

Das Prinzip von den Projektsets ist so wie bei Legobauanleitungen (grins). Ihr bekommt eine Anleitung mit Bildern, in der genau beschrieben ist, was ihr wohin mit welcher Farbe stempeln oder kleben sollt.

Das ganze Material, das Ihr für die Karten (oder in diesem Fall für die 30 Anhänger) braucht ist dabei. Bei diesem Projektset ist es in einer kleinen roten Dose verstaut.

Es gibt auch Komplettsets. Da habt ihr dann auch die passenden Stempel, Stempelkissen und Acrylblöcke dabei. Hier habe ich Euch mal ein Beispiel für ein Komplettset verlinkt.

Ursprünglich sollten mit diesem Set 30 Geschenkanhänger für Weihnachten gemacht werden. Das Stempelset, was eigentlich dafür vorgesehen war, gibt es aber nicht mehr zu kaufen. Deshalb hab ich mir überlegt, dass ich einfach ein aktuelles Stempelset benutze.

Auf meinem Basteltisch lag noch das Set Grund zum Feiern, da ich diesen Anhänger gebastelt hatte.

Ich musste unbedingt diese kleine Schleife ausprobieren, die ich bei den Thinlets zum Set gefunden hatte. Ist die nicht goldig?

Also hab ich kurzer Hand aus dem Geschenkanhänger-Weihnachtsset 30 Geburtstagsgeschenkanhänger gebastelt. Dabei hab ich mich an die Farbvorschläge der Anleitung gehalten und diese Anhänger sind dabei entstanden:

Das war der letzte Anhänger, den ich gemacht hatte. Da hab ich versucht, das restliche Material unter zu bekommen. Am besten gefällt mir der Mittlere. Dafür hab ich die Holzschneeflocke zerbrochen, die mir das ganze sonst zu weihnachtlich gemacht hätte.

Liebe Grüße, Katharina

 

Diese Stampin‘ Up! Produkte habe ich verwendet: