Adventskalender to go

Adventskalender to go

Der November ist da und damit geht die Suche nach Adventskalendern los. Bei uns „stapeln“ sich dann immer (mindestens) 5 Kalender auf unserem kleinen Kaminschränkchen. Die Kinder bekommen von der Oma meistens einen mit Spielzeug und ich mach ihnen einen mit Süßigkeiten und Kleinigkeiten gefüllt. Da ist  dann morgens immer ein Gewühle, bis jeder seinen aus dem großen Haufen rausgeprokelt hat. Dieses Jahr entspannt sich die Lage wohl, da ich kleine Adventskalender für die Hosentasche gebastelt hab und die Kinder schon seit einem Monat scharf auf die Packungen sind.

Im Grunde ist es eine „Pillenpackung“ mit 24 Schokolinsen gefüllt. Und damit dann kein Streit aufkommt und die Kinder ihren Kalender erkennen können, hab ich Hüllen in drei Designs gebastelt.

Für Henri gibt es den kleinen Lebkuchenmann.

Für Mathilda den Elsa-Fan die Schneeflockenversion.

Und Charlotte bekommt den Weihnachtshirsch… ein Pferd wäre ihr bestimmt lieber, aber das wäre ja wenig weihnachtlich. Immerhin hat der Hirsch auch vier Hufe!

Wenn ihr auch gerne einen dieser süßen Adventskalender hättet, dann könnt ihr ab Montag bei Elfen und Rabauken oder Handmade by KObi vorbei schaun oder mir eine Mail schreiben.

Liebe Grüße, Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*