Grosse Veraenderungen

Grosse Veraenderungen

Hallo Ihr Lieben,

heute morgen hat Stampin` Up! grosse Veraenderungen bekannt gegeben. (Entschuldigt die komische Schreibweise… ich bin gerade in den USA und dort gibt es einige Buchstaben nicht… also nicht wundern, wenn ich manche Sachen mit ss schreibe, obwohl das nicht richtig ist 🙂 )

DER PAPIERSCHNEIDER VERLAESST DAS SORTIMENT:

Die Information, dass der Papierschneider – samt saemtlichem Zubehoer (Ersatzklingen und Schneideeinlage)! – das Sortiment zum 2.6.2019 verlaesst, hat mich ehrlich gesagt zu Beginn etwas geschockt. Ich liebe den Papierschneider und bin auch total ueberzeugt von ihm. ABER, Stampin´Up! zeichnet sich auch dadurch aus, dass sie stets um beste Qualitaet bemueht sind. Das es immer wieder Probleme mit dem Lieferanten gab, kam es zu diesem mutigen Entschluss. Ein neuer Papierschneider ist in Planung, mehr kann ich dazu aber auch noch nicht sagen, nur soviel, dass er leider noch nicht zum Start des neuen Kataloges verfuegbar sein wird. Daher ist es sicher empfehlenswert, sich mit Ersatzklingen einzudecken. Leider sind die Klingen bereits gerade nicht bestellbar, aber es sollen immer noch Lieferungen vom Hersteller eintreffen. Die Prognose ist, dass die Klingen bis Juni noch bestellbar sein sollen. Allerdings gehe ich davon aus, dass der Vorrat schneller aufgebraucht sein wird. Ich werde informiert, wenn es wieder Klingen zu bestellen gibt und werde dann eine spontane Sammelbestellung machen.

WICHTIG: Wer noch Klingen fuer seinen Schneider bestellen moechte, bitte teilt mir das mit, damit ich eure Bestellung schon erfassen kann und wenn ein Bestellfenster offen ist, die Bestellung nur noch abschicken muss.

AENDERUNG BEI DER STANZ- UND PRAEGEPRODUKTLINIE

Die naechste Nachricht musste ich auch erstmal verkraften. Die Big Shot verlaesst ebenfalls das Sortiment. Stampin´Up! etwickelt derzeit selber eine eigene Praegemaschine, um die eigenen Vorstellungen langfristig besser umsetzen zu koennen und nicht mehr auf andere Lieferanten angewiesen zu sein. Ebenso werden sich die Stanzen und Praegeformen aendern – ich bin schon sehr gespannt, denn hier wird es bereits im neuen Katalog die ersten Produkte zu sehen geben. Diese werden weiterhin mit jeder Stanz- und Praegemaschine verwendet werden koennen, den Qualitaetsanspruechen von Stampin´Up! entsprechen und u.U. eine Zwischenunterlage (Farbkartonblatt) benoetigen. Dies ist durch die leicht variierenden Walzenabstaende zu erklaeren, sowie durch duennere 3D Praegeformen (bisher Tiefenpraegeform).

Die neuen, offenflaechigen Stanzformen werden aus einem duenneren, aber ebenso stabilen, hochwertigen Metall hergestellt. Sie werden an den Klingen innen eine zusaetzliche Lippe besitzen, die das Ausrichten direkt am Stempelmotiv ermoeglichen, ohne dass der bisherige Farbkartonrand zu sehen ist. Jedoch wird weiterhin ein kleiner Rand ums Motiv bleiben.

Ausrichten alte AusfĂĽhrung

2019_DIE_COMPARISON__1
2019_DIE_COMPARISON__3

Ausrichten neue AusfĂĽhrung

2019_DIE_COMPARISON__2
2019_DIE_COMPARISON__4

Die neuen Prägeformen sorgen ohne Zwischenschritte – wie das Befeuchten des Farbkartons – fĂĽr einen scharfen Abdruck, was kĂĽnftig noch filigranere Prägeformen ermöglichen wird. Wir dĂĽrfen also gespannt sein!

3D-Prägeformen, die übernommen werden, werden zu Katalogbeginn nicht verfügbar sein.

Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Umstrukturierung kann es sein, das Stanz- und Prägeformen, die nicht in den neuen Katalog übernommen werden, bereits vor Ablauf der Gültigkeit der derzeit aktuellen Kataloge nicht mehr erhätlich sein werden, da diese nicht mehr nachproduziert werden können.

So, das waren die grossen Neuigkeiten. Am Freitag werde ich den neuen Jahreskatalog in den Haenden halten und bin schon ganz gespannt.

Lieben Gruss, Katharina

P.S. Wenn ihr irgendwelche Fragen habt, dann stellt sie mir gerne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*