Adventskalenderworkshop@home

Adventskalenderworkshop@home

Für meinen Workshop Ende November habe ich einen Adventskalender entworfen.

Ich habe 24 Verpackungen, die man bei Stampin’Up! kaufen kann, mit Designerpapier und dem Stempelset Tannen und Karos dekoriert.

Damit auch meine Kunden die etwas weiter weg wohnen den Adventskalender basteln können, biete ich ein Bastelset zum zuhause werkeln an!

Wie funktioniert das?

  • 1. Entscheide dich für eine Farbvariante.

Ich habe zwei Farbvarianten entworfen. Einmal im klassischem Rot…

… und einmal in skandinavisch-schlichten Stil in blau.

Beachte, dass die Anzahl der Adventskalender in rot und blau begrenzt ist, da ich Designer Papier benutzt habe, dass nicht mehr zu bestellen ist.

  • 2. Entscheide, ob du nur die Verpackungen und das Papier zugeschickt bekommen möchtest, oder auch das Stempelset mit Stanze und Stempelkissen.

Ich biete drei Varianten an.

A. Adventskalender mit Material für 24 Verpackungen und Papieren zum dekorieren.

Kosten 35,- €

B. Wie Variante A plus das Produktpaket Tannen und Karos mit Ersparnis! (Stempel und Stanze im Wert von 43€)

Kosten 70,- €

C. Wie Variante B plus Stempelkissen

Kosten 79,- €

Alle Varianten inclusive Versand!

  • 3. Bestelle den Adventskalender spätestens bis zum 20.10.2019. Nach Zahlungseingang werden die Adventskalender von mir ab Anfang November verschickt. Also genug Zeit, um die Kalender zu basteln! Vielleicht bastelst du auch zusammen mit Freundinnen an einem Bastelabend die Kalender?
  • 4. Du erhältst eine Anleitung und Materialien, um den Adventskalender zu gestalten.

Was ist alles im Bastelset enthalten?

  • Anleitung
  • 1 Bogen Farbkarton in Flüsterweiß
  • 4 Minizierschachteln (2 in weiß und 2 in DSP)
  • 2 Bögen Farbkarton (in der jeweiligen Farbausführung)
  • 1 Seite DSP (Weihnachten oder Streifen)
  • 1/2 Seite DSP Gold (Karos oder Schneeflocken)
  • 1 Bonbonverpackung
  • verschiedene Stanzteile zum dekorieren
  • 90 cm Band für die Kissenschachteln
  • 40 cm Band für das Bonbon
  • Kordel
  • 24 Zahlen
  • 2 Mini-Pizzaschachteln in Gold
  • 5 sandfarbene Kissenschachteln
  • 4 Mini-Pizzaschachteln
  • 2 Donutschachteln
  • 2 Azetatschachteln für Karten
  • 4 Transparente Mini-Geschenkschachteln

Die Verpackungen findest du im HK auf Seite 172/173 und im HWK Seite 13.

Was du zusätzlich noch benötigst:

  • Einen Papierschneider zum Schneiden und Falzen
  • Dimensionals
  • Tombow Flüssigkleber
  • Acrylblock und Reiniger für die Stempel und eine Schere
  • zwei Mandarinen Kisten, wenn du den Kalender genauso wie ich aufstellen möchtest.

Ich hoffe, ich habe an alles gedacht! Wenn du noch Fragen hast, dann melde dich gerne bei mir!

Lieben Gruß Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*